12
Dez

Koordinator-/in für das Palliativmedizinische Netz Rostock GbR

gerne als MFA, Kaufmann-/frau im Gesundheitswesen oder aus anderen sozialen Berufen – in Teil- oder Vollzeit
Unser Netz unterstützt die palliativmedizinische Versorgung schwerstkranker Menschen im Rahmen der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV).

Ihre Aufgaben:

  • Koordination der Versorgung der Patienten durch die verschiedenen Leistungserbringer
  • Rezeption / Telefonannahme / Telefonberatung
  • allgemeine Verwaltungsaufgaben, Dokumentation, Schriftverkehr
  • telefonische Patientenbetreuung
  • Annahme von Patientenneuanmeldungen durch Ärzte, Krankenhäuser
  • Dokumentation in Patientendatenverarbeitungsprogrammen

Ihr Profil:

  • idealerweise eine Ausbildung im medizinischen Bereich und Zusatzqualifikation Palliative care
  • Erfahrung mit EDV-basierten Dokumentationsprogrammen
  • Soziale, kommunikative und fachliche Kompetenz sowie Einfühlungsvermögen für die Situation schwerstkranker und sterbender Menschen und ihren Angehörigen

Wir bieten:

  • leistungsgerechte Vergütung
  • Mitarbeit in einem etablierten und engagierten multiprofessionellen Team
  • inner- und außerbetriebliche Fortbildungsangebote
  • Arbeitszeit von Montag bis Freitag

Ihre Bewerbung bitte an:
Palliativmedizinisches Netz Rostock GbR,
Wismarsche Str. 32,
18057 Rostock

oder per Mail an:
a.schwerin@palliativnetz-rostock.de

  • 12.12.2022
  • 15:37 Uhr